Wiesbaden

Wiesbaden
Elegante Stadtvilla aus dem 19. Jahrhundert
EUR 4.375.000

Ansprechpartner
Marc E. Hirtler
marc.hirtler@hirtler-re.de
+49 172 69 388 00

Beschreibung

Die Alwinenstraße 18 liegt in der City-Ost, die ideale Lage in Wiesbaden. Die Innenstadt und der Kurpark sind fußläufig erreichbar. Mit dem Auto sind Sie in wenigen Minuten auf den Anschlussstraßen ins Rhein-Main-Gebiet A 66 und A 3 zum Flughafen und nach Frankfurt oder Köln.
Das Grundstück mit einer Größe von 817 qm ist eben und mit einem herrlichen Garten gestaltet. Es öffnet sich zur Straße mit einer Hofeinfahrt und ausreichenden Platz für 2 Autos. Das Palais hat ca. 320 qm Wohnfläche und ca. 110 qm Nutzfläche über 3 Etagen + Souterrain. Die Wohnfläche im Dachgeschoss kann separat genutzt werden. Das Baujahr ist 1890. In 1995 erfolgte von der derzeitigen Eigentümerin die vollständige Erneuerung des Dachs in Naturschiefer und mit neuen Blechen in Handarbeit und Isolierung des Dachbodens. Die Ölheizung wurde in 2002 erneuert. Die Anschlüsse für eine wahlweise Gasanbindung sind im Haus gelegt. In 2007 wurde der Baukörper / Keller vollständig frei- und trockengelegt mit Erneuerung der Drainagen unter und am Haus. In 2014 erfolgte die Überarbeitung der Fassade mit allen Stuck- und Holzteilen. Es wurde die farbliche Originalfassung aus 1890 wiederhergestellt. In 2018 erfolgte die Renovierung aller Bäder und der Sauna, mit Verwendung von Stucco Pompeji anstelle Fliesen. Die Liegenschaft ist ein Kulturdenkmal aus städtebaulichen und künstlerischen Gründen.

Räumliche Aufteilung

Erdgeschoss: Windfang mit Zugang zum großzügigen Entree/Halle, von dort Flügeltüren zum Speisezimmer mit Bibliothekswänden und Balkon, großzügiger Durchgang vom Speisezimmer in den Salon mit offenem Kamin. Von der Halle geht es auch in die Wohnküche und von dort gibt es eine 2. Treppe in das OG.
OG: Zugang über das herrschaftliche Treppenhaus, 2 große Schlafzimmer, eines mit Balkon, Ankleide mit hochwertigen Schrankeinbauten, 2 Bäder.
DG: Wohnküche und 3 große Zimmer, 2 Bäder. Die Wohnfläche im DG kann separat genutzt/vermietet werden.
Souterrain: Separates Zimmer und Gäste-WC, Sauna, Waschküche, Heizungsraum, Tankraum, kleiner Weinkeller, weitere Kellerräume.
Summe: Eingangshalle und 8 Zimmer, Ankleide, 4 Bäder, 2 Gäste-WCs, 2 Küchen, Sauna, Waschküche, Kellerräume, 2 Stellplätze.
Das Grundstück ist herrlich bepflanzt u.a. mit alter Eiche und Linde.

Sonstiges

Weiterführende Informationen an qualifizierte Anfragen.

Provision

Der Ankauf ist frei von Käuferprovision.